VfB Germania Halberstadt

  • Freut mich riesig. Auch wenn ich zu ihnen nichts weiter in der Saison geschrieben habe, mit einem Auge schiele ich immer zur Germania. Liegt halt daran das Halberstadt nur 15km von meinem Geburtsort entfernt liegt ... automatische Verbundenheit exklusive ;) ... Für die Region ist das Klasse. Nun müssen sie aber schleunigst am Umfeld arbeiten! Stichwort: Professionalisierung! Die Richtung stimmt.


    Trainer Petersen, den habe ich ehrlich gesagt nie mit Nils in Verbindung gebracht. So kann es gehen.

  • Mini-Etat: Kicken auf 400 Euro Basis!


    Mehr dort: Quelle


    Damit rangiert Halberstadt auf einer Stufe mit Havelse. Zum Vergleich, Halle geht mit 3 Mio. an den Start, Magdeburg immerhin noch mit 2,3 Mio. ... und bei RB Leipzig fragen wir lieber nicht.


    Die Unterschiede sind in der Liga schon enorm.

  • Transfers - Sommer 2012


    Vor einem Jahr sprachen wir an gleicher Stelle über einen Mini-Etat bei Halberstadt. Das hat sich jetzt grundlegend gewandelt. Ich habe zwar keine Zahlen parat, aber wer sich mal die Transfers des Sommers anschaut, staunt nicht schlecht.


    Am 31. August schnappte Germania noch einmal zu. Mit Emmanuel Krontiris konnte ein Ex-Bundesligaprofi (Borussia Dortmund - Deutscher Meister 2002) verpflichtet werden. Er kam aus Unterhaching. Zugegeben, seine Glanzzeiten liegen etwas zurück. Für Halberstadt dürfte er dennoch ein Klops in finanzieller Hinsicht sein. Trainer Willi Kronhardt kam sicherlich auch nicht für Lau aus Leipzig rüber. Es heißt, Germania könne ihm seine Wünsche erfülllen.


    Die weiteren Transfers:
    Tobias Haufe (VfL Halle)
    Max Worbs (Dynamo Dresden II)
    Carl-Christoph Labisch (Dynamo Dresden II)
    Florian Büchler (Hannover 96 II)
    Pascal Nagel (Hannover 96 II)
    Tino Schulze (Lok Leipzig)
    Jens Gottschick (Hertha II)
    Nils Gottschick (Hertha U19)
    Frederic Schütze (Hallescher FC U19)
    Kevin Neef (Braunschweig II)


    Der eine oder andere war auf dem Zettel zugkräftiger Konkurrenz. So schnell kann es gehen vom Armenhaus der Liga zum Scheinchenwedler.

  • Zitat

    Mit einem 4:1-Sieg gegen den VfB Auerbach sowie dem ansprechenden 0:0 gegen den Topfavoriten RB Leipzig ist Germania Halberstadt sehr gut aus der Winterpause gekommen. Besonders Stürmer Nils Gottschick (19) präsentierte sich zuletzt in Top-Form. Im kicker-Interview spricht der Youngster über seine Tore, seinen Sturmpartner Emmanuel Krontiris sowie seine Zukunft.

    kicker

    Thomas Müller

    # 13 - Weltmeister 2014

    # 25 - Triple Sieger 2013



    R.I.P. wunderbarer Kater Casi

    * zwischen 2005 und 2006

    + 4.1.2019