Beiträge von Matze_94

    Mach das mal nach Position:

    Hab Mbappe mal weg gelassen (wird sonst zu eintönig)


    Tor: Donnaruma

    Iv: De Ligt mit großem Abstand auf Millitao

    Av: Arnold

    Zm: De Jong

    10er: Ödegaard

    Flügel: Sancho und Vinicius

    Mittelstürmer: Jovic

    Die Qualität eines Eriksen kann man nicht von der Hand weisen.. leider in den letzten Wochen und Monaten extrem weit unter seinem Niveau. Ob er gedanklich schon woanders ist, ob er einfach platt ist von der WM und der fehlenden Pause, oder ob ihm einfach der Antrieb von einem Konkurrenten fehlt?

    Von der Veranlagung her Weltklasse, hat er bei den Spurs auch schon gezeigt, aber derzeit irgendwie extrem unkonstant.


    Bale wurde den Spurs schon als Leihe angeboten, verdient aber 600k bei Real (pro Woche).. Bestverdiener bei den Spurs ist Harry Kane mit 225k, allein dadurch wird das niemals passieren.


    Ich frage mich eher: Ein Bale, der nicht immer Bestleistungen bei Real bringen konnte, wird regelrecht aus der Stadt gejagt. Ein Eriksen, das Sensibelchen, das wesentlich unkonstanter ist und mehr Formkrisen hat, wird da definitiv nicht glücklich werden. Für mich wäre das (Seitens Eriksen) ein dummer Schritt.

    Mehr Formkriesen und unkonstanter als Bale in den letzten 3 Saisons ? Will jetzt keinen Spieler bashen, aber Bale hatte 2 Saisons die echt durchwachsen waren (Stammplatz verloren, oft außer Form) und mit dieser eine wirklich schwache.

    Ich bin eben ein richiger Eriksenfan muss ich sagen ich sehe mehr gute als schlechte Spiele(verfolge sie eben nicht so oft wie du muss ich auch sagen).

    Würde den eben verdammt gerne im weißen Trikot sehen, Hole ihn sogar persönlich ab.

    Guter Beitrag. In Deutschland sind halt die Meisten pro Pool und gegen Chelsea und City. Chelsea hat eben nur vor Abramovic (schreibt man den so ?) Champions League gespielt und sogar den Pokal der Pokalsieger geholt + ab und zu immer wieder paar Titel. Würde Chelsea da nicht so sehr als Plastikclub bezeichnen.


    Muss ganz ehrlich sagen in England ist für mich ganz klar Tottenham der Lieblingsclub. Gefolgt von oh Gott das beißt sich Chelsea. Ob jetzt Liverpool oder City Meister wird war mir egal. Ich hoffe nur das die Spurs am 1.6 als Sieger vom Platz gehen :thumbup:

    Die Quelle von Sky Sport ist Dario Goal und die erfinden immer so komische Storys. Aubameyang ist ein guter Stürmer, aber keiner der einen Club wie Real nach vorne bringt. Weiß auch nicht wieso gerade er für Bale in frage kommt. Aubameyang ist ja kein Flügelspieler wie Bale. Mir fehlt ihm auch vieles um einfach ein Weltklassestürmer zu sein. Klar schneller Stürmer und ne Waffe bei Kontern, aber halt auch weit entfernt von einem Kane oder Agüero, Suarez etc.

    Würde da eher in Jovic investieren.

    Hazard, Vinicius, Rodrygo, Asensio/B.Diaz, Jovic, Benzema würde mir als offensivspieler für ein 4,3,3 reichen.

    Sehe Eriksen irgendwie schon bei uns als Modricnachfolger. Mir ist ein Eriksen lieber als Pogba. Eriksen gehört für mich zu den 3 am meist unterschätzten Spieler der Welt. Habe mir erst vor paar Wochen sein Trikot geholt (Spurs), weil ich den Typen einfach krass finde. Für mich einer der besten Spielmacher der Welt, vielleicht sogar der beste 10er nach De Bruyne ? Mir fällt da keiner gerade ein.


    Vielleicht Bale + paar Millionen für Eriksen ? Ich hole ihn auch persönlich aus London ab.

    Er kann doch spielen was er will. Wichtig ist auf dem Platz. Griezmann ist ein guter Fussballer. Für mich aber am stärksten in einem 2er Sturm als 2er Stürmer. Soll aber nicht heißen das er z.B als Lf nichts taugt. Er ist oder wird 29 oder ? Kann also noch paar Jahre spielen. 120 sind okay.

    Richtig krass ist eben das Gehalt das man dieses Jahr noch drauf zahlen muss wenn De Ligt und Griezmann noch kommen. De Jong kostet monatlich doch schon ein haufen. Abwarten was der Transfer bringt und wie Griezmann sich da zurecht findet.

    Atletico tut mir leid..Lucas, Godin und Griezmann sind schon schwer zu ersetzen.

    Ich denke, daß nach den letzten CL Titeln von Real Madrid und deren Abstieg in dieser CL leider künftig bestehen bleibt durch den Wechsel von vielen Spielern und Trainern ( leider ).

    Im eigenen Land wird weder Barca noch Real abstürzen und gerade Real

    denke ich kommen wieder in die Königsklasse. Ob sie den jetzt hohen Mannschaften im Halbfinale mithalten können,

    bleibt abzuwarten.

    Warum nicht ? Wegen 1 Saison ?

    Lass den Umrbuch dieses Jahr kommen, wenn man es richtig macht sind die Finalteilnahmen wieder möglich.

    Sah dieses Jahr auch nicht DAS Team. Real wird immer zurück kommen. Barca ist auch immer so ein Ding, sie scheitern die letzten Jahre immer viel zu früh, wegen meist 1 schlechten Spiel. Letztes Jahr gegen Rom und dieses gegen Liverpool grenzt ja wohl an dummheit.

    City und Liverpool haben echt geile Teams. Würde die 4 nächstes Jahr als Halbfinalkandidaten für die nächsten Jahre nennen.

    Leider bekamen die Spurs dann in der Nachspielzeit die bittere Quittung durch einen Treffer von Nathan Ake und ließ mit dem 0:1 weitere Punkte im Kampf um die Champions League liegen.

    Schade, fast hätte man wenigstens den einen Punkt noch geholt.