Beiträge von Matze_94

    Sagen wir so, ich glaube das einigen Spielern tief durchgeatmet haben das er nicht kommt. Jeder weiß das Mou keine Scheu hat Namen abzusägen.

    Wird Zizou doch auch müssen. Der ein oder andere wird sicher abgesägt.

    Rabiot ist im Gespräch (Ablösefrei). Denke da wird es für einen Ceballos ernst. Ob er dann noch spielt?

    Was passiert in der Offensive ? Hazard wird sicher kommen, der hat auch kein Bock mehr bei Chelsea zu vergammeln. Mane wird sicher zu teuer aber was ist heutzutage schon zu teuer. Kann mir auch Dybala vorstellen in nem 4-2-3-1 als 10 er ? . Icardi ist evtl ein Kandidat wäre günstig zu haben und hat auch diese Ronaldoqualität der macht auch 2 Buden wenn er schlecht spielt. Geht vllt was bei Mbappe ?


    Neymar und Kane kann man ja ausschließen denke ich. Bei Neymar bin ich froh wenn er nicht kommt.


    Bin mal gespannt auf den Sommer. Wird spannend.

    Nun ja Atletico kein Topclub? Na ich weis nicht!^^

    Sorry habe mich falsch ausgedrückt. Ich meinte damit eher so ein "Medienclub" die Medien konzentrieren sich ja eh mehr auf England, Real und Barca. Schau dir doch mal die ganzen Top 50 oder 100 auswahlen immer zum Jahresende an. Allgemein werden manche Vereine da immer bevorzugt. Für mich war Oblak 2018 der Welttorhüter. Bei Real, Barca oder einem Club der PL wäre er es schon 2017 geworden.

    Dembele würde ich sofort abgeben. Der Typ ist sowas von charakterlos. Mit 60 oder 70 wird er seiner Karriere nachtrauern. Früher traue ich ihm nicht zu, reif zu sein.

    Ich nicht. Dafür ist er zu stark und zu talentiert. Er kann in den nächsten 2-3 Jahren einer der besten Flügelspieler der Welt werden. Diese Saison spielt er auch eine gute Saison, sonst hätte man ihn längst auf die Tribüne gesetzt.

    Dann haben sie alles richtig gemacht - gebe ich dir Recht. Mein Gefühl sagt mir etwas anderes.



    Ich finde es dennoch total falsch. Man hätte den Umbruch gestaffelt einleiten müssen. Letztes Jahr einen absagen und einen halten. Dieses Jahr dann den anderen. Ein harter Umbruch birgt immer Risiken. Bis da die Automatismen greifen, kann viel Zeit vergehen. Zumal man genauso in der IV nun einen nicht zu erwartenden Umbruch benötigen wird. Und im Tor sind sie auch nicht mehr die besten der Liga. Lewandowski wird übrigens auch nicht jünger. Und das sind alles Spieler, die niemals einen Platz auf der Bank akzeptieren würden. Also entweder hat man jetzt für lange Zeit Altlasten und dann kann man wirklich lange nicht mehr mithalten, oder man leitet endlich nach und nach den Umbruch ein. Ich finde das Team total überaltert Info unter 25 Jahren gibt es auch nur zwei der gehobenen Klasse. Günstiger werden gute Spieler auch nicht.

    Der Erfolg blendet doch meistens. Oft wird der Umbruch verpasst, weil man noch an den Spielern festhält (haben ja ihren Erfolg dazu beigetragen) und man am Ende immernoch gute Resultate hat.

    Und dann gehen 90 % des Einkommens auf Gehälter drauf ? Denke wenn Griezmann kommt muss Dembele oder/und Coutinho gehen. Vielleicht gibt es auch bei Suarez eine Überraschung (nicht der jüngste).