Beiträge von Micha

    Weitere Bewegungen im Kader. Patrick Hädrich wechselt in die Oberliga zu Inter Leipzig.


    Zudem sollen Daniel Rechberger und Mame Diouf keine Rolle mehr spielen. Beide sind schon nicht mit ins Trainingslager gefahren. Da macht der Probespieler mit dem Zugenbrecher-Namen nun auch Sinn. 😉

    Bienen und Wespen sind neben Spinnen sehr nützliche Tiere. Für Allergiker natürlich nicht so prickelnd.

    Eben erst bei der Tagesschau gelesen, dass man für so Stechzeug nahezu unsichtbar ist - so man sich denn am ganzen Körper mit Zebramuster bemalt.


    Vielleicht ja eine Alternative für SteffSn ? 😁

    Nuja, ich habe ja auch einen kleinen Betrag für das Trainingslager überwiesen. Eher in symbolischer Höhe, aber trotzdem.


    Für irgendwelchen Retter-Mist hätte ich nichts überwiesen. Ist dann halt auch falsch davon auszugehen das die gesponserten Summen 1:1 auf dem Vereinskonto gelandet wären. 😉


    Halte das schon für wichtig. Rasenplätze sind hier in Erfurt gerade alle gesperrt, soweit sie städtisch sind. Also nahezu alle.


    Haben Heute dort ein Testspiel gegen Eintracht Northeim bestritten. Sprich selbst Oberligisten bereiten sich dort vor. 😉

    Seit Gestern befindet sich der FC Rot-Weiß im Trainingslager im türkischen Belek.


    Mit dabei ist auch ein Testspieler, was dann schon stark nach Verpflichtung riecht, da der Herr eigentlich noch bis 2020 beim Drittligisten Sonnenhof Großaspach unter Vertrag steht.


    Namentlich geht es um den Offensivspieler Stephane Mvibudulu.

    Das Ding ist sowieso seit Jahren ein Minusgeschäft, an dem das Land Thüringen die meisten Anteile besitzt.


    Ansonsten ist das schon ein Flughafen mit fast nur internationalen Verbindungen über Billiglinien in übliche Urlaubsdomizile, weshalb hier außerhalb der Saison auch nicht viel los ist.


    Wird zu solchen Zeiten von diversen Airlines mehr für Trainingszwecke genutzt, oder die Amis donnern mal wieder zum Zwischenstopp mit diversen Ungetümen über Erfurt, die man schon fünf Minuten eher hört als man sie sieht.


    Ansonsten sagt es ja schon viel aus, dass der Flughafen Erfurt vor wenigen Jahren in Erfurt-Weimar umbenannt wurde, obwohl Weimar mit dem Standort null zu tun hat. Aber Weimar ist - logisch - international bekannter.