WM 2018: Russland | WM 2022: Katar

  • In England wird in den letzten Tagen nach dem Angriff auf den Ex-Spion immer mehr ein Boykott der WM diskutiert...FA sagt bisher, dass sie nichts unternehmen will...Warnungen für Fans nach Russland zu reisen, wurden aber schon ausgesprochen. Bin mal gespannt wie sich das noch entwickelt...

  • Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass was passiert...wollte es nur mal mit in die Diskussion geben, weil es hier auf der Insel gerade das Gespräch der letzten Woche ist...steht heut in allen Zeitungen über dem ManU-Aus...aber man sieht daran mal wieder sehr deutlich wie schnell die Verbindung Politik-Fußball auf den Tisch gebracht wird..

  • Danny Rose verbietet seiner Familie nach Russland zu reisen, aufgrund der Rassismus-Gefahr im Gastgeberland:



    “But I’ve told my family I don’t want them going out there because of racism and anything else that may ­happen. I don’t want to be worrying when I’m trying to prepare for games for my family’s safety. If anything ­happens to me, it wouldn’t affect me like it would if my family had been abused. I’m fine with whatever may or may not happen, and I like to think I’ll be able to deal with it in the right way."



    If you're looking for me find me in the night

    I got a knife don't want to fight

    I want to take your fucking life and end it right on sight

    When I strike, if you bark better bite

  • Jetzt kommt ein bisschen mehr Kontext hinzu: Rose hat Depressionen, während seiner Verletzung erhang sich sein Onkel, seine Mutter wurde Opfer von Rassismus und sein Bruder im eigenen Haus fast erschossen. Er kommt mit der Gesamtsituation nicht mehr klar und sieht Russland als einzigen Ausweg.


    https://www.independent.co.uk/…gate-family-a8386666.html

    If you're looking for me find me in the night

    I got a knife don't want to fight

    I want to take your fucking life and end it right on sight

    When I strike, if you bark better bite

  • Absolut übertrieben aber ist seine Sache.

    Würde mehr sorgen machen um die Englischen Fans die einen dritten Weltkrieg angekündigt haben bei der WM.

    Ja sehe ich ähnlich, viele Engländer mit denen ich gesprochen haben, sehen das kritisch und sagen, dass die englischen Fans besser nicht nach Russland reisen sollten, da sich häufig beide Seiten nicht benehmen können.