Der "Tor des Monats" - Vorstellungsthread

  • Liebe Fußballfreunde,


    ich möchte euch heute ein Spiel vorstellen, das ich hier gerne mal starten würde. Wir haben das in einem älteren, nicht mehr existierenden Fußballforum schon einmal gemacht und ich fand das damals ganz witzig.


    Und zwar geht es um den "Tor des Monats". Ja richtig, DEN Tor und nicht DAS Tor des Monats. Es geht dabei um (fußballrelevante) Persönlichkeiten (Spieler, Manager, Trainer, mitunter auch mal Spielerfrauen o.ä.), die im Zusammenhang mit Fußball ein törichtes Verhalten an den Tag legen und sich oder ihrem Verein (im Falle der Spielerfrau auch mal dem Spieler) damit irgendeine Art von Schaden zufügen (meist ist das auch "nur" ein Imageschaden für die Person selbst).


    Damit ihr euch erst einmal eine grobe Vorstellung davon machen könnt, was ich meine, hier zunächst einmal ein paar Beispiele für Torheiten, die damals in unserem alten Forum zumindest nominiert waren:

    • Stefan Effenberg (damals Trainer KFC Uerdingen) bucht für das Trainingslager ein Hotel ohne Fußballplatz
    • Jürgen Klinsmann für seinen damals fluchtartigen Rücktritt vom Trainerjob in Berlin inklusive anschließendem Nachtreten
    • Joachim Löw (damals Nationaltrainer), der Thomas Müller aus Altersgründen aussortiert haben will, den etwas älteren Marco Reus aber als jung und unverbraucht verkaufen möchte
    • Rabbi Matondo (damals Schalke 04) lässt sich in einem Fitnessstudio im BVB-Trikot ablichten

    Der Ablauf wäre wie folgt – und da kommt ihr nun alle ins Spiel:


    Am Anfang eines jeden Monats (beginnend mit Dezember 2023) erstelle ich einen Thread "Nominierungen für den Tor des Monats xy". Über den gesamten Monat kann dann jeder angemeldete User darin Vorschläge einreichen (mit einer kurzen Erläuterung, worum es genau geht und möglichst mit Link, damit man es nachvollziehen kann). Die Torheit muss sich in dem betreffenden Monat abgespielt haben, in Ausnahmefällen kann man mal eine mit in den nächsten Monat nehmen. Mit den gesammelten Vorschlägen (wenn es zu viele sind, treffe ich dann ggf. eine Vorauswahl) eröffne ich dann zu Beginn des Folgemonats einen Thread "Abstimmung zum Tor des Monats xy", in dem dann jeder angemeldete User seine Stimme für einen der Kandidaten abgeben kann. Der Kandidat mit den meisten Stimmen gewinnt, bei Gleichstand gibt es eben auch mal zwei Gewinner. Zusätzlich wird es am Ende eines jeden Jahres eine Abstimmung über den Tor des Jahres geben, in der alle Toren des Monats des entsprechenden Jahres Kandidaten sind (gibt es einen Tor, der in mehreren Monaten gewonnen hat, kommt der natürlich nur einmal vor).


    Noch ein Hinweis und eine Bitte: Es soll in erster Linie ein spaßiges Spielchen sein, also nehmt es bitte nicht allzu ernst, sollte mal jemand zum Tor des Monats nominiert oder gar gewählt werden, den ihr persönlich so gar nicht dort sehen wolltet. Edit 03.02.2024: Und bitte vermeidet soweit dies möglich ist Torheiten mit politischem Bezug vorzuschlagen. Ich weiß, das ist nicht immer so leicht, da Fußball und Politik eben nicht immer klar zu trennen sind, aber ich möchte vermeiden, dass hieraus Streitereien entstehen. Torheiten mit politischem Bezug sind nicht erlaubt, ich werde solche Vorschläge grundsätzlich nicht annehmen.


    Ich würde dann Anfang Dezember mal die erste Runde starten, die können wir ja mal als eine Art „Proberunde“ laufen lassen und schauen, wie es läuft.


    Feedback, Ideen, Anregungen, Fragen, Vorschläge (zum Spiel an sich, keine Vorschläge für den Tor des Monats selbst), etc. gerne hier in diesen Thread. Zum Beispiel überlege ich bezüglich der Abstimmungen noch, ob ich die Teilnehmer sichtbar oder unsichtbar machen sollte und ob das Ergebnis der Abstimmung erst nach Abgabe der Stimme bzw. dem Ablauf der Abstimmung sichtbar sein soll. Postet auch gerne eure Meinung dazu hier rein.