[Hertha] Kaderplanung 23/24

  • Die derzeit nicht gerade treffsichere Springer-Presse meldet fortgeschrittene Verhandlungen, man wolle ihm einen Stammplatz und eine tragende Rolle im Team anbieten.


    Ich kann den Spieler überhaupt nicht einschätzen, habe aber gelesen, dass er in der abgelaufenen Saison bei Heidenheim auf acht (!) unterschiedlichen Positionen zum Einsatz kam. Vielleicht will er sich nun eher auf eine Hauptposition fokussieren und zögert deshalb mit einer Verlängerung. Da kann man die aktuelle Lage sicherlich auch als Poker nutzen.