[N11] Berufungen/ Nominierungen

  • Erste Zeitungen schreiben von einem möglichen Trainerwechsel der DFB Elf! Mögliche Kandidaten: Stefan Kuntz und Ralf Rangnick

  • Er hat mit seinen ständigen neunominierungen null für Konstanz in der Mannschaft gesorgt. Wie soll das auch so gehen? Es war seit der WM 2014 nie das Gefühl da, dass er wüsste wie er spielen lassen will. Klar gönnt man es Spielern wie Gosens wenn sie aus dem Ausland mal ins Blickfeld geraten aber er war nie ein richtiger Topspieler der dem Team definitiv weiterhelfen könnte.

    Eine Einheit auf dem Platz ist sowieso nicht mehr erkennbar. Durch die Ausbootung von Hummels, Boateng und Müller hat man drei Führungsspieler gekickt die beim gestrigen Spiel zumindest mal halbwegs ausgerastet wären. Ein Kroos ist doch auch nur ein laues Lüftchen der nicht die Eier hat Probleme direkt anzusprechen und wenn dann nur vor der Kamera. Auf dem Platz sieht man von ihm null Gegenwehr. Das kritisiere ich schon immer an ihm.

    Traurigste Entwicklung und gerade nach der gewonnenen WM hatte man genügend Chancen alles besser zu machen. Ich hab lang an Löw fest gehalten, es gibt ja auch irgendwie keine großen Alternativen, so mein Gefühl. Aber wie soll man das auch genau sagen wenn man es nicht einfach mal ausprobiert.

    Alle raus und bei 0 anfangen.

  • Na warum nominiert er immer wieder Neulinge? Weil einige Spieler von den Topklubs, insbesondere der Bayern, einen Sonderstatus genießen und nicht alle Spiele mitmachen müssen.

  • https://www.goal.com/de/galeri…t39jjmloqrmx16rotjt49ko12


    Seit er im Amt ist hat es 112 Neunominierungen gegeben und ich könnte jetzt nicht behaupten, dass er oft Bayernspieler zuhause gelassen hätte. Im Gegenteil, ihm war es doch gerade immer wichtig um den Bayernstamm etwas herum aufzubauen. Wie oft habe ich schon gesagt man könnte in dem ein oder anderen Spiel auf einen Kimmich bspw verzichten da der eh schon einige Spiele abgerissen hat? Kann mich nicht erinnern dass groß welche gefehlt hätten. Auch gestern waren doch alle da?!


    Das ist mir doch etwas zu einfach.

  • Na warum nominiert er immer wieder Neulinge? Weil einige Spieler von den Topklubs, insbesondere der Bayern, einen Sonderstatus genießen und nicht alle Spiele mitmachen müssen.

    Das rechtfertigt aber keine Klatsche wie gestern. So hoch hätten unsere Damen ja nicht verloren.

  • Ja und in den Freundschaftsspielen? Schweinsteiger hat wie viele Freundschaftsspiele absolviert in seinen letzten sechs Jahren? Natürlich muss er dann den Kader auffüllen.

  • Das rechtfertigt aber keine Klatsche wie gestern. So hoch hätten unsere Damen ja nicht verloren.

    Der Vergleich ergibt wenig Sinn. Die Qualität wird doch schon länger kritisiert. Die Abwehr ist auf Augenhöhe mit Dänemark, Schweden und Co.! Da ändert der große Name Deutschland nichts daran.

  • https://www.goal.com/de/galeri…t39jjmloqrmx16rotjt49ko12


    Seit er im Amt ist hat es 112 Neunominierungen gegeben und ich könnte jetzt nicht behaupten, dass er oft Bayernspieler zuhause gelassen hätte. Im Gegenteil, ihm war es doch gerade immer wichtig um den Bayernstamm etwas herum aufzubauen. Wie oft habe ich schon gesagt man könnte in dem ein oder anderen Spiel auf einen Kimmich bspw verzichten da der eh schon einige Spiele abgerissen hat? Kann mich nicht erinnern dass groß welche gefehlt hätten. Auch gestern waren doch alle da?!


    Das ist mir doch etwas zu einfach.

    112 in 15 Jahren sind etwas mehr als 7 pro Jahr.


    Rechnet man jetzt mal so Spiele mit ein, wie das gegen Tschechien, und da waren wieviele Bayern dabei(?), dann muss er ja neue Spieler nominieren. Dazu kommt das natürlich in den letzten 15 Jahren auch einige Spieler aufgehört haben.

    Nominiert er bei solchen Spielen keine jungen, neuen Spieler wird wenn dann mal ein größerer Umbruch ansteht genauso gejammert.


    Die Leistung gestern war beschämend und auch insgesamt ist die Leistung nicht mehr so überzeugend, aber man hat sich auch deutlich mit 7 Siegen aus 8 Spielen für die EM qualifiziert.


    Frischer Wind auf dem Trainerstuhl würde der N11 gut tun, aber erst nach der EM und nicht vorher. Was will ein neuer Trainer bei 3 Vorbereitungsspielen denn groß ändern bis dahin?