Eggesteins: Für ewig Werderaner?