Robben zum FC Groningen?

  • Einen ersten Kontakt hat es auch schon gegeben. „Arjens Vater Hans hat mich am Sonntagmittag über die Entscheidung informiert, dass Arjen den FC Bayern verlässt“, erzählt Nijland. Am Tag darauf schrieb Groningens Klub-Boss dem 96-maligen Nationalspieler dann selbst eine Nachricht. Ob es eine Antwort gab? Offen.