Hört Leonhardt auf?

  • Ob Leonhardt für eine weitere Amtszeit von drei Jahren zur Verfügung steht, lässt er vier Wochen vor der Wahl noch offen: „Wir besprechen das gegenwärtig sehr sorgfältig. Zuerst mit meiner Familie, dann mit meinen Freunden und Kollegen aus dem Vorstand und Aufsichtsrat. Zudem brauchen wir bei der Besetzung der Gremien vollste Geschlossenheit. Das hat uns bisher ausgezeichnet.“