[5.Sp.] FC Carl Zeiss JENA - FSV Zwickau

  • Wie endet diese Begegnung? 3

    1. Heimsieg für den FC Carl Zeiss JENA (2) 67%
    2. Unentschieden (1) 33%
    3. Auswärtssieg für den FSV Zwickau (0) 0%

    FC Carl Zeiss JENA - FSV Zwickau

    Anstoß: Montag, 27.08.2018, 19.00 Uhr

    Spielstätte: Ernst-Abbe-Sportfeld









    Das dritte Abendspiel in Folge für den FC Carl Zeiss JENA, aber zum ersten Mal zum Abschluss eines Spieltags an einem Montag.

    Beide Mannschaften galten vor der Saison als heiße Abstiegskandidaten und gelten es immer noch. ABER: Sowohl Jena als auch Zwickau sind ordentlich in die neue Saison gestartet. Der FC Carl Zeiss Jena holt aus vier Spielen respektable sieben Punkte. Nur die deutliche 0:3-Heimklatsche gegen den Halleschen FC bleibt ein kleiner Schönheitsfleck. Einen Punkt mehr als die Jenaer hahat der FSV Zwickau gesammelt. Der neue Trainer Joe Enochs ist im Ligabetrieb mit FSV derzeit noch ungeschlagen. Abendspiele unter neuem Flutlicht liegen den Spielern des FC Carl Zeiss bis jetzt überhaupt nicht. Von vier abendlichen Heimspielen gingen saison- und wettbewerbsübergreifend alle vier verloren.


    Die Spiele zwischen beiden Mannschaften in der jüngeren Vergangenheit endeten folgendermaßen:

    ------------------------ 3. Liga 17/18 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 2:1

    ------------------------ 3. Liga 17/18 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 2:1

    -- Regionalliga Nordost 15/16 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 2:0

    -- Regionalliga Nordost 15/16 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 0:1

    -- Regionalliga Nordost 14/15 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 2:1

    -- Regionalliga Nordost 14/15 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 0:2

    -- Regionalliga Nordost 13/14 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 2:1

    -- Regionalliga Nordost 13/14 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 1:1

    -- Regionalliga Nordost 12/13 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 1:1

    -- Regionalliga Nordost 12/13 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 0:0

    ----- NOFV Oberliga Süd 04/05 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 0:2

    ----- NOFV Oberliga Süd 04/05 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 3:1

    ----- NOFV Oberliga Süd 03/04 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 1:3

    ----- NOFV Oberliga Süd 03/04 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 3:0

    ----- NOFV Oberliga Süd 02/03 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 1:2

    ----- NOFV Oberliga Süd 02/03 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 3:1

    ----- NOFV Oberliga Süd 01/02 FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 5:1

    ----- NOFV Oberliga Süd 01/02 FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 1:1

  • Zitat

    Schnell müssen die Jenaer indes ihren Flutlichtfluch besiegen. Bislang haben sie unter den neuen Masten noch kein Spiel gewonnen. „Ich habe auch schon davon gehört“, sagt Abwehrchef Dennis Slamar, der vorm nächsten Spiel am Montag um 19 Uhr sagt: „Wir geben unser bestes dafür, dass sich dies gegen FSV Zwickau ändert.“

    Thüringer Allgemeine

  • Durch die neuerlichen Ausfälle von Niclas Erlbeck und Fabien Tchenkoua stellt sich die Startelf nahezu von allein auf.

    Für Sören Eismann und Guillaume Cros könnten allerdings auch Kevin Pannewitz und Firat Suczus in die Startformation rutschen.


    Voraussichtliche Aufstellung


    ------------------------------------------ Phillip Tietz -----------------------------------------------------

    --------------------------------------- Manfred Starke ---------------------------------------------------

    -- Dominik Bock --------------------------------------------------------- Maximilian Wolfram --

    ----------------------------- René Eckardt ---- Sören Eismann ------------------------------------

    -- Guillaume Cros ----- Marius Grösch ---- Denis Slamar ----- Florian Brügmann --

    -------------------------------------------- Coppens --------------------------------------------------------


    Bank: Lukas Sedlak (TW), Matthias Kühne, Justin Schau, Kevin Pannewitz, Firat Suczus, Logan Rogerson, Felix Brügmann


    Die Frage wird sein: Kann der FC Carl Zeiss JENA mal wieder ein Abendspiel vor heimischer Kulisse gewinnen? Ich sehe den FSV Zwickau im Vorteil, da sie auch in dieser Saison noch keine Niederlage hinnehmen mussten und de facto auch einen Punkt mehr auf dem Konto haben. Ein Sieg wäre natürlich fantastisch, um sich das gute Polster auf die Abstiegsränge aufrecht zu erhalten. Aber selbst mit einem Punkt könnte ich ganz gut leben. Vor der Saison sah ich beide Team auf Augenhöhe ganz tief im Keller. Ich hoffe nur, dass die Abwehr heute nicht wieder so schlafmützig agiert und dass die Mannschaft kompakt steht. Und mit Starke und Tietz vorne drin hat man in jedem Fall das Personal dazu, Zwickau zumindest einen Ball einzuschenken. Der FSV musste erst zwei Gegentore hinnehmen, Jena hingegen bereits deren sieben.

  • Mit einen Punkt könnte ich nicht leben. Zieht den ruhig mal eine drüber. Sonst werden die zu Träumern.

    24.09.2012 - 08.12.2012
    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)


    Bronze WM Tippspiel 2014

  • Mit einen Punkt könnte ich nicht leben. Zieht den ruhig mal eine drüber. Sonst werden die zu Träumern.

    Sehe ich auch so an Zappen reißen und knapp gewinnen.

    Denke das könnt ihr auch über den Kampf solltet ihr das entscheiden.

    Ich habe momentan keine Worte, aber ich weiß, das wir uns da oben treffen und zusammen ein Pils trinken. Rip mein bester ;(;(;(

    ---------------------------------------------

  • 6.000 Karten gingen bereits im Vorverkauf über die Bühne.Demnach werden ca. 7.000 Zuschauer sich im Stadion einfinden.

    Flutlichtspiel unter angenehmen Temperaturen - bessere Bedingungen kann's für Fußballer eigentlich gar nicht geben.

    Hoffen wir auf einen schönes Spiel mit dem richtigen Ausgang. Ich werde live im Stadion an der Schleißheimer Straße in München das Spiel verfolgen :)

  • Kevin Pannewitz erhält den Vorzug vor Sören Eismann auf der Sechs.

    Bei Matthias Kühne hat es für einen Kaderplatz nicht gereicht. An dessen Stelle setzt sich Vincent-Louis Stenzel auf die Ersatzbank.


    ------------------------------------------ Phillip Tietz -----------------------------------------------------

    --------------------------------------- Manfred Starke ---------------------------------------------------

    -- Dominik Bock --------------------------------------------------------- Maximilian Wolfram --

    ---------------------------- René Eckardt ---- Kevin Pannewitz -----------------------------------

    -- Guillaume Cros ----- Marius Grösch ---- Denis Slamar ----- Florian Brügmann --

    -------------------------------------------- Coppens --------------------------------------------------------


    Bank: Lukas Sedlak (TW), Justin Schau, Sören Eismann, Firat Suczus, Logan Rogerson, Felix Brügmann, Vincent-Louis-Stenzel