[2.Sp.] Preußen Münster - Carl Zeiss JENA

  • Wirklich ein ganz fantastischer und unverhoffter Saisonstart. So kann es natürlich gern weitergehen. Auch wenn es zum Ende noch einmal richtig eng wurde, geht der Sieg in Ordnung. Glück hatte Jena auch, dass es in den ersten 20 Minuten hinten nicht klingelte. Das, was man sich in der Halbzeitpause vorgenommen hatte, wurde gleich mit dem Anschlusstreffer über den Haufen geworfen. So musste man sich fast eine komplette Halbzeit lang gegen den Sturmlauf der Münsteraner wehren. Mit kühlem Kopf und etwas Glück ging es aber gut. Ich hoffe trotzdem, dass die Mannschaft auch diesen Sieg richtig einordnet und auf die mahnenden Worte des Trainer hört.