U19-Finalspiele

  • Registriere ich nebenher. Ob eine "Masse" an Talenten in den nächsten Jahren wirklich im Bundesligakader auftaucht, gefördert und aufläuft, darf angesichts der Vergangenheit erst einmal angezweifelt werden. Der Übergang zu den Senioren ist alles andere als einfach. Das werden max. 2-3 Spieler des Jahrgangs schaffen, wie gewöhnlich. Mittlerweile verlassen Hertha die besten Talente eh mit 15-16 Jahren Richtung Leipzig, Wolfsburg oder England.

  • Naja, Galavorstellung gegen einen Gegner, der nach einer halben Stunde schon in Unterzahl war. Dazu hatte man noch am letzten Spieltag richtig Glück, dass sich die Konkurrenz aus Hamburg und Bremen die Punkte selber wegnahm und man sich so den Staffelsieg (und damit die Qualifikation für dieses Halbfinal-Duell) holte. Von daher: Große Schlagzeile, eher wenig dahinter.

  • Ich nehme die Überschrift wörtlich ... U19 Finalspiele.


    Beim Berliner U19-Pokalfinale kippt die Stimmung unter den Zuschauern.

    Zitat

    Tumultartige Szenen spielen sich während des U19 Pokalfinales zwischen Tennis Borussia Berlin und dem SC Staaken auf der Tribüne des Poststadions ab. Am Ende kann nur eine Hundertschaft Polizisten die Fans beider Teams auseinander bringen. [...] BFV Vizepräsident Gerd Liesegang nimmt sich, in der vom Schiedsrichter Team verordneten Zwangspause, das Mikrofon und mahnt: "Eine Schande für den Jugendfussball, wir müssen Vorbilder für die Jugend sein"

    Quelle: https://www.fupa.net/berichte/…gendfussball-2063333.html

  • Heute: Schalke 04 - Hertha BSC (Live Sport1 16 Uhr)


    Zitat

    Mats Hummels gegen Mesut Özil: 2006 war das noch das Duell bartloses Bubi-Gesicht gegen Vokuhila mit roten und blonden Strähnen. [...] Gegen kompakte und über die Geschlossenheit kommende Schalker will Hartmann das eigene Spiel nach vorne durchsetzen, sagt aber auch: "Es wird ein Spiel auf Augenhöhe." Beide Teams lösten als Meister ihrer Bundesligen (Nord/Nordost und West) das Ticket für die Endrunde um den Titel. [...] Kleinigkeiten könnten entscheidend sein, meint der Trainer, "auch das Wetter". Für heute sind in Oberhausen Temperaturen um die 30 Grad vorhergesagt. Und: Die Gelsenkirchener haben im nur 24 Kilometer entfernten Oberhausen bereits ihr Halbfinal-Hinspiel gegen Hoffenheim gewonnen (1:0). Von den erwarteten 14.000 Fans dürften die meisten Schalker sein.

    Quelle: https://www.morgenpost.de/spor…ls-die-Meisterschaft.html