Medaillenspiegel nach Entscheidung 64/102

  • Ski Freestyle Buckelpiste, Frauen

    Gold: Perrine Laffont, Frankreich

    Silber: Justine Dufour-Lapointe, Kanada

    Bronze: Yulia Galysheva, Kasachstan


    Ski Freestyle Buckelpiste, Männer

    Gold: Mikael Kingsbury, Kanada

    Silber: Matt Graham, Australien

    Bronze: Daichi Hara, Japan

  • Ski Alpin Super Kombination, Männer:


    Gold: Marcel Hirscher, Österreich

    Silber: Alexis Pinturault, Frankreich

    Bronze: Victor Muffat Jeandet, Frankreich


    Snowborad Halfpipe, Männer:


    Gold:Chloe Kim, USA

    Silber: Jiayu Liu, China

    Bronze: Arielle Gold, USA

  • Curling Mixed:

    Gold: Kanada

    Silber: Schweiz

    Bronze: ORA


    Eisschnellauf 1500, Männer:

    Gold: Kjeld Nuis, Niederlande

    Silber: Patrick Roest, Niederlande

    Bronze: Min-Seok Kim, Südkorea


    Rodeln Einsitzer, Frauen:

    Gold: Natalie Geisenberger, Deutschland

    Silber: Dajana Eitberger, Deutschland

    Bronze: Alex Gough, Kanada


    Shorttrack 500m, Frauen

    Gold: Arianna Fontana, Italien

    Silber: Yara van Kerkhof, Niederlande

    Bronze: Kim Boutin, Kanada


    Skilanglauf Sprint,Frauen:

    Gold: Stina Nilsson, Schweden

    Silber: Maiken Caspersen Falla, Norwegen

    Bronze: Yulia Belorukova, OAR


    Skilanglauf Sprint, Männer:

    Gold: Johannes Høsflot Klæbo, Norwegen

    Silber: Federico Pellegrino, Italien

    Bronze: Alexander Bolshunov, OAR

  • Nordische Kombination, Männer:


    Gold: Eric Frenzel, Deutschland

    Silber: Akito Watabe, Japan

    Bronze: Lukas Klapfer, Österreich


    Snowboard Halfpipe, Männer:


    Gold: Shaun White, USA

    Silber: Ayumu Hirano, Japan

    Bronze: Scotty James, Australien

  • Wir brauchen aber mehr Gold, wenn wir vorn bleiben wollen.

    24.09.2012 - 08.12.2012
    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)


    Bronze WM Tippspiel 2014

  • Favoriten versagen meist

    24.09.2012 - 08.12.2012
    Danke an Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists), Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists) sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)


    Bronze WM Tippspiel 2014

  • Favoriten versagen meist

    Beim Rodeln? Niemals^^

    ------------------------------------------------------------

    „Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst.“ („I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.“) danke George Best!

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------